Ringkratzer (Metallkratzer) vom Waschbecken entfernen

Ringkratzer am WaschbeckenEs geht ganz schnell! Man streift mit der Hand über den Rand des Waschbeckens oder der Badewanne und schon hat der Ring einen Kratzer in der Keramik hinterlassen. Eigentlich handelt es sich hierbei garn nicht um einen echten Kratzer, sondern vielmehr um einen Abrieb vom Ring. Leider lassen sich diese unschönen Macken nicht mehr so einfach vom Waschbecken entfernen wie sie dort hingekommen sind. Gängige Haushaltsreiniger (Badreiniger, Scheuermilch, Chlorreiniger, ...) bringen auf jeden Fall nichts. Im Internet werden spezielle Reiniger für viel Geld angeboten, es geht aber auch einfacher - nämlich mit ganz normalen Edelstahlreiniger! Der ist wesentlich günstiger und man kann damit auch gleich die Spüle in der Küche reinigen.

Kommentare:

  1. Der Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt.

    AntwortenLöschen
  2. Ich finde die Idee supercool. Wir haben unser Waschbecken selber designed und sind sehr zufrieden damit :)
    Toller Beitrag !

    AntwortenLöschen